Verfasste Beiträge ‘Herbstferien’

Im Töpfereimuseum ist jede Menge in den Ferien los.

In den Herbstferien bietet das Töpfereimuseum wieder ein umfangreiches Programm an. „Kleine Architekten“ sind gefragt, wenn es am Mittwoch, 23. Oktober, von 14 bis 17 Uhr darum geht, aus Ton fantasievolle Behausungen zu schaffen. Am Donnerstag, 24. Oktober, stehen von 10 bis 18 Uhr Experimente mit Filzwolle an. Nähere Informationen gibt die Kursleiterin Sybille Stollwerk unter der Rufnummer  02423/7373.Fleißig die Töpferscheibe gedreht wird am 29. und 30. Oktober jeweils ab 10 Uhr. Dann werden erste Versuche mit der Töpferscheibe gemacht und unter dem Motto „Mensch ärgere dich nicht“ entstehen am Mittwoch, 30. Oktober, von 10 bis 17 Uhr lustige, selbst getöpferte Spielfiguren. Den Abschluss bildet am Donnerstag, 31. Oktober, von 10 bis 15.30 Uhr „Kreative Keramik“. Dazu sind alle eingeladen, die ihre Weihnachtskrippe selbst töpfern wollen. Anmeldungen sind bei der Kursleiterin Maria König ( 02423/6067) oder auch über die Volkshochschule Rur-Eifel als Veranstalter möglich. Alle Angebote sind kostenpflichtig. Auskunft und Anmeldung beim Töpfereimuseum Langerwehe unter der Telefonnummer 024234446.

Im Rahmen des Herbstfereinprogramms findet am Mittwoch,  26. Oktober, beim Verein “Jugend in Langerwehe” (JiL) von 15 bis 20.30 Uhr ein Offener Jugendtreff statt. Alle Jugendlichen aus der Gemeinde sind herzlich eingeladen.