Verfasste Beiträge ‘Fußball-Camp’

Fußballcamp bei Jugendsport Wenau

17 Juniorenteams schickt Jugendsport Wenau (JSW) in die neue Spielzeit. Die bedeutet, dass rund 200 Jugendliche hier ihrem Hobby nachgehen und von über 30 ehrenamtlich tätigen, ausgebildeten Übungsleitern betreut werden. Eine aufwendige, aber im Hinblick auf sinnvolle Freizeitbeschäftigung ,lohnende Aufgabe.

Nun will jeder einzelne Fußballer, jeder Trainer mit seiner Mannschaft sich weiter entwickeln und Erfolge feiern. Aus diesem Grunde bietet JSW, jeweils in den Osterferien und wie jetzt wieder im Herbst, während der Herbstferien, ein Fußballcamp an.

Vom 21.bis zum 23. Oktober können Kinder der Jahrgänge 2000 bis 2002 unter der Leitung von Holger Peters ihr fußballerisches Talent weiter ausbauen. Versorgt werden die Teilnehmer vom Steilpass-Team. “Joshi und Biggi”  werden sicher wieder ihr bestes geben um die Gruppe zu verwöhnen.

Vom 28. bis 30. Oktober sind Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2003 bis 2006  eingeladen, am Ganztagstraining teilzunehmen. Dieses zweite Camp wird von Marco Billmann geleitet.

Zwei Kunstrasenplätze und die Soccerhalle, bieten immerwährenden Spiel- beziehungsweise Trainingsbetrieb. Für Vereinsmitglieder kostet die Teilnahme am Camp 50 Euro, für Nichtmitglieder 70 Euro. Anmeldungen können über die Internetseite www.jswenau.de vorgenommen werden. Dort sind auch weitere Informationen veröffentlicht.

Fußballcamp bei Jugendsport Wenau!

Es ist wieder soweit, der Verein “Jugendsport Wenau”, über den an dieser Stelle demnächst übrigens häufiger zu lesen sein wird,  richtet in den Osterferien wieder das Sport-Kutsch-Fußballcamp aus. Und das Beste: Es sind noch einige Restplätze frei!

Wie im vergangenen Jahr wird auch heuer wieder in zwei Altersklassen traininert, um den Kindern die bestmöglichen Vorraussetzungen zu bieten. Trainiert wird wie gewohnt an drei Tagen mit jeweils zwei Einheiten. Die Übungseinheiten werden nach modernsten, fußballspezifischen Erkenntnissen des Deutschen Fußballbundes (DFB) durch qualifizierte Übungsleiter des Jugendsport Wenau auf der Sportanlage „An der Dostel“ ausgetragen. Die Kinder werden während des Camps mit einem Mittagessen sowie mit Getränken versorgt. Zudem bekommt jeder Teilnehmer am Ende des Camps ein Teilnehmershirt und eine Teilnehmerurkunde.

Das Camp der Jahrgänge 2002 bis 2004 findet von Dienstag, 26. April, bis Donnerstag, 28. April, jeweils  in der Zeit von 10 bis 16 Uhr statt.

Das Camp der Jahrgänge 1998 bis 2001 findet von Montag, den 18. April, bis Mittwoch, 20. April in der gleichen Zeit statt.  Da die Teilnehmerzahl auf 40 Kinder pro Camp begrenzt ist, bittet Jugendsport Wenau um zeitnahe Anmeldung. Der Kostenbeitrag liegt bei 70 Euro. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage des Jugendsport Wenau – ein Klick genügt!