Verfasste Beiträge ‘Exmouthplatz’

Die Europaschule Langerwehe hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen.

Parkplätze waren auf dem Exmouthplatz am Samstag Morgen absolute Mangelware. Ein Parkhaus mit zehn Etagen wäre wahrscheinlich angemessen gewesen, um all die Autos unterzubringen. Wahnsinn! Schulleiter Heinz Moll, die Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler und Eltern der Europaschule hatten zum Tag der offenen Tür eingeladen – und wurden von den Besuchern geradezu überrannt. Um zehn Uhr sollte es eigentlich los gehen, aber weil schon um kurz nach neun die ersten Gäste da waren, haben Heinz Moll und sein Team um halb zehn die Schultüren geöffnet – Gott sei Dank, denn der Ansturm wollte bis zum Ende des Tages der offenen Tür kein Ende nehmen.

Die Europaschule Langerwehe hat einen sehr, sehr guten Ruf, kein Wunder also, dass viele Kinder, die im nächsten Jahr in die fünfte Klasse kommen, in die Töpfergemeinde gefahren waren, um die Wehter Gesamtschule einmal tüchtig unter die Lupe zu nehmen. Aber auch viele ältere Jugendliche, die die gymnasiale Oberstufe in Langerwehe absolvieren möchten, waren angereist, um sich die Europaschule anzuschauen.

Und geboten worde am Tag der offenen Tür unglaublich viel. Aber sehen Sie selbst. Die kleine Slide-Show von toepfergemeinde.de vermittelt einen kleinen Eindruck vom Tag der offenen Tür an der Europaschule. Viel Spaß!