Das Dezember-Schachrätsel ist online!

Wahnsinn! Bei der Advents-Ausgabe des überaus beliebten Schachrätsels hier im Langerwehe-Blog haben über 520 Einsendungen die Redaktion von toepfergemeinde.de erreicht, knapp 400 hatten sowohl die richtige Lösung für die Schachaufgabe als auch vier richtige Antworten auf die Zusatzfragen parat. Toll!

Dieses Buch gibt es zu gewinnen.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! Unsere Glücksfee hatte also ziemlich viel zu tun, gewonnen hat Jeanette Steiger aus Hilchenbach. Herzlichen Glückwunsch, der Schachcomputer im Wert von knapp 100 Euro wird Ihnen in den nächsten Tagen zugeschickt.

Tom Mirbach

Kurz vor Ende des Monats und diesmal auch kurz vor Ende des Jahres 2012 präsentieren wir wie immer Tom Mirbachs neue Schachaufgabe, und zwar für den Dezember.  Vielleicht lädt ja der Neujahrstag besonders zum Rätseln ein!

Tom Mirbach, Mitglied im Bundesvorstand des Deutschen Fernschachbundes und selbst seit vielen Jahren begeisterter Fernschachspieler, beschreibt die Aufgabe so: “Das Rätsel ist etwas anspruchsvoller, aber dafür sehr interessant. Die Lösung gliedert sich in zwei Teile: Gesucht wird der sechste Zug von Weiß, mit dem er Matt setzt. Weiterhin wird die gesamte Zugfolge bis zu diesem Zug gesucht, das heißt die Züge eins bis sechs! Weiß ist am Zug.” Als Preis stiftet Tom Mirbach wieder einmal etwas ganz Besonderes. Mirbach: “Nach Monate langer Suche ist es mir vor einigen Wochen endlich noch einmal gelungen ein Exemplar des sehr begehrter Buches ‘Langerwehe in alten Bildern” zu ergattern. Dieses Buch gibt es zu gewinnen.”

Wer die richtige Lösung kennt, sollte sie bis Sonntag, 27. Januar 2013, 24 Uhr, per E-Mail an toepfergemeinde@web.de schicken. Unter allen richtigen Einsendungen wird die Gewinnerin oder der Gewinner ausgelost. Viel Glück und viel Spaß beim Tüfteln.

An dieser Stelle wünscht die Redaktion von toepfergemeinde.de allen Usern von ganzem Herzen einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Glück, Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg für 2013! Halten Sie uns die Treue, wie sind auch im nächsten Jahr wieder für Sie da und freuen uns wie immer über Kritik, Lob und Anregungen! In diesem Sinne: Bis nächstes Jahr!

Ein Kommentar zu “Das Dezember-Schachrätsel ist online”

  1. Das Buch ‘Langerwehe in alten Bildern” ist tatsächlich mittlerweile sehr begehrt, da es wohl nicht mehr neu aufgelegt werden kann. Schöne Idee!

Kommentiere den Beitrag