"Jugend in Langerwehe".

In Kooperation mit dem Jugendbus „Die wilde 13“ lädt der Verein „Jugend in Langerwehe“ am Dienstag, 12. Juni, von 16.30 bis 20 Uhr zum ersten Rauschpräventionstag ins JiL-Haus am Pochmühlenweg in Langerwehe ein. Unter anderem gibt es einen Rauschparcours, Spieleaktionen und viele Informationen zum Thema Drogen- und Alkoholsucht. Nähere Informationen gibt es unter der Rufnummer 02423/5797.

Kommentiere den Beitrag